Logo

Cloud Developer (m/w/d) - DevOps

  • LORENZ Life Sciences Group
  • Frankfurt
  • Berufserfahrung
  • IT
  • Software Entwicklung
  • Vollzeit
  • Publiziert: 2022-06-09
scheme image

Wer wir sind

Die LORENZ Life Sciences Group ist weltweiter Marktführer für Softwarelösungen zum digitalen Austausch zwischen der pharmazeutischen Industrie und nationalen wie internationalen Behörden. Unsere Kunden vertrauen auf das Know-how und Engagement unserer rund 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit, die tagtäglich an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Technologie erfolgreich agieren. Unsere Produkte steigern die Effizienz des Arzneimittelzulassungsprozesses und tragen unmittelbar dazu bei, notwendige Therapien für Patienten schneller zugänglich zu machen. Unterstütze uns dabei, das Leben von Menschen, die auf neue Medikamente und Therapien angewiesen sind, zu verbessern!

Was Du bei uns machst

  • Unterstützung beim Aufbau und der Weiterentwicklung eines agilen DevOps-Teams
  • Konzeption und Automatisierung schneller, integrierter Prozesse für das bestmögliche Kundenerlebnis
  • Design, Architektur und Dokumentation der zukünftigen Infrastruktur (Infrastructure as Code)
  • Überwachung und Verbesserung der virtuellen Infrastruktur und Kundensysteme
  • Definition von Anforderungen an unsere Infrastruktur sowie an unsere Software-Produkte
  • Betreuung und Weiterentwicklung unserer Cloud-Infrastruktur und /-services
  • Enge Zusammenarbeit mit unseren internationalen Kunden und Kollegen
  • Kommunikation von Neuerungen, Strategien und Trainingsmaßnahmen an die Organisation
  • Weiterentwicklung von Softwarevalidierungsprozessen für Cloudanwendungen

Was wir von Dir erwarten

  • Fundierte Kenntnisse im Bereich AWS-Services (z. B. VPC/Networking, EC2, RDS, IAM, CloudFormation, Lambda, KMS, S3)
  • Gute Kenntnisse in Bash, Python, PowerShell und/oder anderen unterstützten Scripting-Sprachen
  • Sicherer Umgang mit YAML, JSON und/oder anderen Beschreibungssprachen
  • Erfahrung im Bereich DevOps (Git, CI/CD, Infrastructure as Code, Test-driven workflows) sowie Erfahrung mit Container-Technologien (Docker & Kubernetes) wären wünschenswert
  • Erfahrung mit Logging/Monitoring (Prometheus, Grafana) im agilen Umfeld von Vorteil
  • Erfahrung im Bereich IT-Security, Netzwerkinfrastruktur sowie Identity- und Access-Management
  • Erfahrung in agilen Arbeitsmethoden (Scrum, Kanban und Jira)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Eine AWS Zertifizierung (Cloud Practitioner, Solutions Architect) ist vorteilhaft; gerne unterstützen wir auch bei der Erreichung von AWS Zertifizierungen

Was Dich bei uns erwartet

  • Ein internationales Arbeitsumfeld
  • Die Freiheit, Prozesse zu optimieren und mitzugestalten
  • Familiäre Arbeitsatmosphäre
  • Viele Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sowie viele weitere Benefits

Dein Kontakt im Recruiting-Prozess

Corina Reinisch
069 78991-160
  • Corina Reinisch
  • Manager Human Resources
  • +496978991160